Die Fußballmädchen der 3. und 4. Klassen haben am 12.12.2018 beim Fußballhallenturnier in Frohnleiten den hervorragenden 2. Rang erreicht und sich aus den Bezirken Graz und Graz Umgebung für das Landesfinale am 8.2.2019 in Trofaiach qualifiziert. Ilvy Paierl, Marlene Klein, Emma Oberlach, Sophia Tibet, Timna Oswald, Mira Frieß, Pia Bruckner, Sophia Pfaffenberger, Tina Meitz und Philo Mellitzer mussten sich als Gruppenerste nur im Finale dem Team der SMS Bruckner geschlagen geben!

Gratulation und alles Gute fürs Landesfinale!

 

X-Fun Games Vol. 2 – eine geballte Ladung Sport und gute Laune.
Am 21.06.2018 verwandelte sich die FH Wr. Neustadt auch heuer wieder in eine actiongeladene Fun-Sport-Arena. Hauptattraktion war der 1. NÖ Dodgeball Schulcup, bei dem insgesamt 20 Teams (Anm.: ein Team besteht aus 7-10 Personen) gegeneinander antraten.

Die ballbegeisterten Burschen der 5B benötigten nicht viel Überredungskunst, um Hrn. Mag. Tieber die Teilnahme am NÖ Dodgeball-Schulcup schmackhaft zu machen. In seiner Begleitung ging es mit dem Zug nach Wr. Neustadt und der Lohn für einen langen sowie aufregenden „Arbeitstag“ war der wohlverdiente Siegerpokal.

ERGEBNIS Oberstufe, 9./10. Schulstufe Burschen:
1. Platz – Tschuksls – BRG Petersgasse
2. Platz – Wuchtelklatscher – BORG Ternitz
3. Platz – FC Kaisermühlen – Sportgymnasium Maria Enzersdorf

5B

Die Fußballmädchen des BRG Petersgasse nahmen am 6.4.2018 am Uniqa Cup in Graz teil. Ein Spiel konnte gegen das BG/BRG Carneri mit 1:0 gewonnen werden, 4 Spiele gingen unentschieden aus und ein Spiel wurde leider knapp in der letzten Spielminute mit 1:0 gegen die SMS Bruckner verloren. Somit konnte die Mannschaft des BRG Petersgasse den guten 4. Rang belegen und verpasste so leider den Aufstieg ins Halbfinale. Wir gratulieren Ilvy Paierl, Marlene Klein, Emma Oberlach, Auriane Freiinger, Johanna Bergmann, Magdalena Toma, Mira Friess, Klaudia Kogler, Sophia Pfaffenberger, Sarah Pühringer, Helena Meringer, Philo Mellitzer und Hannah Neuper!

Am 17.4.2018 fand im Grazer Augarten der erste von drei Teilläufen des Grazer Laufcups statt. Bei diesem ersten Bewerb wurden von den Schülern und Schülerinnen des BRG Petersgasse hervorragende Ergebnisse erreicht:
Emelie Ridißer: 1. Platz;
Philomena Mellitzer: 13. Platz;
Emma Oberlach: 7. Platz;
Jan Alb: 2. Platz;
Alexander Steiner: 3. Platz;
Felix Friess: 2. Platz;
Philipp Neuschmied: 4. Platz;
Robert Körbisch: 5. Platz;
Jan Kammersberger: 8. Platz;
Paul March: 9. Platz,
Ben Mellitzer 10. Platz und Paul Wendl 13. Platz;


Gratulation!

7. März 2018, Sporthalle Leoben

Spiel BG/BRG Köflach in den weißen Dressen gegen unser Oberstufen-Team in den gelben Leibchen; Endstand: 1:4 fürs BRG Petersgasse.

Video von Raphael Riebenbauer (Videoschnittkurs)

 

Kurz und bündig: Unser Team Unterstufe I schied ungeschlagen auf Grund eines einzigen fehlenden Tores in der Tordifferenz als eigentlich spielstärkstes Team der Gruppe leider in der Vorrunde aus. Die Tore der beiden 1:1-Unentschieden erzielten die Brüder Skodic aus der 1B-Klasse. Diese Mannschaft ist aber ein Versprechen für die Zukunft.

AKTIVITÄTEN UND PROJEKTE

Geisteswissenschaft

Das Leben verlangt gebieterisch eine Leitung durch den Gedanken. (Wilhelm Dilthey)

Kreatives

Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben. (Leo Tolstoi)

Soziales

Der Mensch lebt nicht voll, wenn er nur für sich lebt und sein Dasein bewahrt. (Berthold Auerbach)

Sport

Man sollte Sport treiben, ohne vom Sport getrieben zu werden. (Gerhard Uhlenbruck)

RoboCup

Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät eines Computers. (Unbekannt)

Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)