kooperativ 18white

Kreativ sein heißt : gestalten, etwas schaffen, schöpfen.


Wir leben in einer Zeit der ständigen Veränderungen, der großen Herausforderungen, denen durch originelle Lösungsstrategien, durch den Blick über den Tellerrand hinaus, manchmal auch durch phantasievolle Zugänge begegnet werden muss. Und gerade deshalb ist Kreativität am BRG Petersgasse so großgeschrieben – was man an einem Bundesrealgymnasium mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt nicht vermuten würde.
Um diese Kreativität bei den jungen Menschen zu fördern, legen wir besonderen Wert auf Aktivitäten und Lernprozesse, die die Freude am Schaffen, das Schöpferische erwecken: Wir spielen Theater, machen Musik in drei Schulbands, singen im Schulchor, besuchen laufend Theater- und Opernaufführungen, nehmen an Workshops verschiedener Art teil und legen in zahlreichen Kursen in der Unter- und Oberstufe das Hauptaugenmerk auf praktisches, gestalterisches Arbeiten. Überdies zeigt die Kulturinitiative KidSCH (Kultur in der Schule) durch die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Kunst und Kultur, wie wichtig Kreativität im Schulleben des BRG Petersgasse ist.

AKTIVITÄTEN UND PROJEKTE

Soziales

Der Mensch lebt nicht voll, wenn er nur für sich lebt und sein Dasein bewahrt. (Berthold Auerbach)

Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

RoboCup

Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät eines Computers. (Unbekannt)

Kreatives

Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben. (Leo Tolstoi)

Sport

Man sollte Sport treiben, ohne vom Sport getrieben zu werden. (Gerhard Uhlenbruck)

Geisteswissenschaft

Das Leben verlangt gebieterisch eine Leitung durch den Gedanken. (Wilhelm Dilthey)