In der zweiten Schulwoche bewiesen unsere „Neulinge“ – die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen – besonderen Mut und fuhren gemeinsam mit einem LehrerInnenteam und ihren Klassenvorständinnen für zwei Tage nach Eisenerz. Bei diesen sogenannten Kennenlerntagen mussten sie verschiedenste Aufgaben innerhalb ihrer neuen Klasse bewältigen: Gemeinsam über imaginäre Säureseen fliegen, im darstellenden Spiel ihre Kreativität erproben, bei der Nachtwanderung die Geräusche der Natur erraten oder einen kniffligen Kriminalfall lösen. Die Schülerinnen und Schüler lernten sich dadurch nicht nur besser kennen, sondern wuchsen auch als Klasse besser zusammen.  Dabei lernten sich auch, wie wichtig ein guter Zusammenhalt in der Klasse ist – ein wichtiger Grundstein für ein gutes Miteinander in ihren nächsten Jahren am BRG Petersgasse. Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass die Kennenlerntage auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg waren!

AKTIVITÄTEN UND PROJEKTE

Geisteswissenschaft

Das Leben verlangt gebieterisch eine Leitung durch den Gedanken. (Wilhelm Dilthey)

RoboCup

Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät eines Computers. (Unbekannt)

Kreatives

Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben. (Leo Tolstoi)

Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

Sport

Man sollte Sport treiben, ohne vom Sport getrieben zu werden. (Gerhard Uhlenbruck)

Soziales

Der Mensch lebt nicht voll, wenn er nur für sich lebt und sein Dasein bewahrt. (Berthold Auerbach)