Bei tropischen Temperaturen kamen acht SchülerInnen der 6B in der letzten Einheit des Kurses „Angloamerikanische Sportarten“ (Arbeitssprache Englisch) in den Genuss eines Lacrosse-Schnuppertrainings mit Trainern der Graz Gladiators.

Lacrosse blickt auf eine über 500 Jahre alte Geschichte zurück und wurde erstmals von nordamerikanischen Ureinwohnern gespielt, die es als Training und Vorbereitung für den Kampf nutzten. Im Prinzip geht es bei diesem Spiel darum, einen etwa tennisballgroßen Ball mit Hilfe eines Stockes, an dem ein Fangkorb montiert ist, in das gegnerische Tor zu schießen.

Nach ersten Fang- und Passübungen mit den „sticks“ wurde das Erlernte von den SchülerInnen spielerisch in einer Partie Intercrosse umgesetzt. Bei Intercrosse sind, anders als bei Lacrosse, keine „checks“ erlaubt. Es handelt sich hier um die kontaktlose Variante von Lacrosse, die vor allem für Kinder und Anfänger konzipiert wurde.

Wir bedanken uns bei den Graz Gladiators für eine tolle Einführung in diese spannende Sportart und freuen uns auf zukünftige Schnuppertrainings!

P.S.: Für Interessierte bietet der Verein Trainings für alle Leistungsgruppen an. Infos siehe: https://su.graz-gladiators.com/

AKTIVITÄTEN UND PROJEKTE

Kreatives

Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben. (Leo Tolstoi)

Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

RoboCup

Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät eines Computers. (Unbekannt)

Soziales

Der Mensch lebt nicht voll, wenn er nur für sich lebt und sein Dasein bewahrt. (Berthold Auerbach)

Geisteswissenschaft

Das Leben verlangt gebieterisch eine Leitung durch den Gedanken. (Wilhelm Dilthey)

Sport

Man sollte Sport treiben, ohne vom Sport getrieben zu werden. (Gerhard Uhlenbruck)